• [Anzeige] Grillen mit Freunden und wie man dank Campingaz das perfekte Steak zaubert

    Wenn ich eine Sache als Thüringer besonders gut kann, dann ist es Grillen. Auch wenn wir in der Heimat eher „braten“ dazu sagen, läuft es am Ende doch immer auf das Gleiche hinaus. Einen tollen Abend mit Freunden und leckerem Essen verbringen. Und mal ehrlich: Was gibt es im Sommer bitte schöneres als im Garten etwas Gemüse zu ernten, beim Metzger des Vertrauens ein paar Steaks zu ordern und dann alles über heißen Flammen zu vereinen. Richtig. Nichts.

    Während sich die Männer um Getränke, Fleisch und den Grill von Campingaz kümmern, schnippeln die Damen der Schöpfung ein paar frische Salate. Schließlich geht es nicht nur um den reinen Akt des Essens. Viel wichtiger ist es, einen solchen Abend unter Freunden von A bis Z zu zelebrieren. Immerhin sieht man sich nicht mehr so regelmäßig wie in den vergangenen Jahren. Grund genug auch mal einen Gang zurückzuschalten.Read More

  • Berlin: Geforderte Nachtruhe und die passende Antwort auf einen Wutzettel

    Wenn jemand in die Großstadt zieht, dann sollte man doch ein gewisses Maß an Tolleranz erwarten. Zumindest sollte man sich von dem Gedanken verabschieden, ländliche Idylle und Ruhe zu finden. Das wohl nicht jeder so denkt, zeigt uns dieses Beispiel. Besonders erschreckend: die genaue Anleitung zum petzen… Ach ja, danch gibt es natürlich noch die passende Antwort auf dieses wundervolle Schreiben.Read More

  • Nightmare Machine: Ein Instrument, mit dem man Horror-Sounds erschaffen kann

    Man glaubt garnicht, wie wichtig Filmmusik und Soundeffekte wirklich sind. Gerade bei einem Horrorfilm kann man die Spannung bis zur Spitze treiben. Wichtig dabei: Die richtigen Töne. Und genau dafür ist diese „Nightmare Machine“ gemacht. Der Filmmusik-Komponist Mark Korven, hat sich dieses Einzelstück von Gitarrenbauer Tony Duggan-Smith basteln lassen und entlockt dem Gerät die abgefahrensten Geräusche.Read More

  • In Arizona ist es so heiß, dass einfach alles schmilzt [Fotostrecke]

    Letzte Woche waren die Temperaturen wie ich: um die 30 und heiß. Allerdings ist es bei weitem kein Vergleich zu den Temperaturen, die derzeit in Arizona verzeichnet werden.  Hier kann man gemütlich ein paar Cookies im Auto backen, den geschmolzenen Zaun erneuern oder der Mülltonne bei der Arbeitsverweigerung zuschauen. Hier ein paar Beispiele:Read More

  • Nur ein paar kleine Käse-Ninjas

    Ich liebe Babybel. Die kleinen runden Käsestücken kann man sich einfach immer und überall gönnen. Das man daraus auch kleine Käse-Ninjas machen kann, war mir allerdings noch nicht bewusst. Sicherlich der Schlager auf jedem Kindergeburtstag!

    Tweet @frau_ratte / via Blogrebellen