DOT: Eine Smartwatch mit Brailleschrift für Sehbehinderte

Als sehender Mensch kann man sich oft nicht so richtig in Menschen mit einer Sehbehinderung hineinversetzen. Dinge, die für uns alltäglich sind, werden erst durch unsere Augenlicht verarbeitet. So können wir die ganzen Vorzüge in vollen Umfang nutzen. Nun hat sich die südkoreanische Firma DOT ebenfalls auseinandergesetzt. Das Ergebnis: Eine Uhr mit Brailleschrift. Dabei muss man die Smartwatch via Bluetooth mit dem eigenen Smartphone verbinden und schon kann man nahezu jeden Text, der auf dem Smartphone eintrifft, auf der Uhr lesen. Über eine Mechanik im Inneren werden diese auf dem Display in Braille wiedergegeben. Auch eine deutsche Version angedacht – weitere Details findet ihr unter www.dotincorp.com.

Dot – The first Braille Smartwatch.

DOT. The first Braille Smartwatch. It brings new possibilities and benefits of the networked digital age to the wrists of millions of B&VI people worldwide.
The patented DOT Active Braille Technology reduces size, weight and price by more than ten times compared to existing digital Braille reading devices which rely on piezo-electricity.
DOT will change the lives of millions of B&VI people worldwide, by connecting them to mobile internet for the first time ever. This also creates a whole new universe of services and business opportunities.

via WIHEL

One thought on “DOT: Eine Smartwatch mit Brailleschrift für Sehbehinderte

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.