Filmstudent dreht den wohl rührendsten Werbespot für Adidas und wird ignoriert

adidas_break_free

Am Anfang von allem steht eine Idee. Diese Idee kann man anderen Menschen vorstellen. Ob sie ihnen gefallen? Wer weiß! Pitching ist ein normaler Prozess und nicht immer bekommt man die Möglichkeit seine Ideen wirklich in die Tat umzusetzen. Doch manchmal, wenn man selbst fest von der eigenen Sache überzeugt ist, muss man Filmprojekte einfach realisieren. Wie in diesem Fall:“Der 26 Jahre alte Student und Filmemacher Eugen Merher hat einen tollen und berührenden Werbespot für Adidas gedreht, der von Adidas‘ Kommunikationsabteilung aber ignoriert wurde. Nun macht der Spot mit dem alten Marathonläufer in einer Senioren Residenz im Internet aber völlig zurecht die Runde.”

Adidas – Break Free

via Marc

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.