Polarlichter mit einer Drohne in Echtzeit filmen

Polarlichter_Norwegen

Auf unserem Trip durch Norwegen war hatten wir keine Möglichkeit die wundervollen Polarlichter zu sehen. Wir waren ja auch im Sommer da. Schlussfolgerung: Ich muss diesem wundervollen Land auch noch einen Besuch im Winter abstatten und mich dann noch ein Stück weiter in den Norden Norwegens begeben. Bis dahin müssen uns diese wundervollen Bilder von Polarlichtern, welche mit einer Sony a7S II und einem DJI Matrice 600-Hexacopter aufgenommen wurden, reichen.

„Polarlichter aufzunehmen ist ein Rennen gegen die Zeit”, erklärt Fotograf Oli Haukur der Seite Petapixel. „Sie kommen und gehen schnell, so dass man die Drohne und alle Einstellungen in Rekordzeit vorbereiten muss.” Das beeindruckende Video ist übrigens erst ein „kleiner Teaser”, im Winter sollen weitere folgen.

via Petapixel

One thought on “Polarlichter mit einer Drohne in Echtzeit filmen

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.