„Omo“: Wenn eine weiße Giraffe nach einem Bleichmittel benannt wird

This-Extremely-Rare-Giraffe-Is-The-Only-White-One-In-The-World

Es ist schon ein wenig sonderbar. Eine Giraffe, die aussieht wie wir nach einem durchzechten Wochenende. Schneeweiß. Die blasse Giraffe lebt im Tarangire-Nationalpark in Tansania und hört auf den Namen “Omo” – Was wiederum der Name eines berühmten Bleichmittels der Region ist. Ihre ungewöhnliche Färbung erhält sie durch Leuzismus, einen Gendefekt, bei dem die Haut gebleicht wird. Auf jeden Fall kann sie sich sehen lassen. Roy Black wäre begeistert.

6

7

2

PHOTOGRAPHED BY DEREK LEE, CATERS NEWS

Via National Geographic

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.