Mit diesem einfachen Trick geht Sachsens Polizeipanzer “Undercover”

Foto: DPA

So ein Polizeieinsatzfahrzeug wie der „Survivor R“ ist schon ziemlich auffällig. Denkste! Natürlich denkt man bei Rheinmetall mit und hat für jedes Problem eine Lösung! „Auf speziellen Kundenwunsch“ verbaut man auch an eine geniale Tarnkappen-Technik, mit der das Fahrzeug ruck zuck auch “Undercover” eingesetzt werden kann. Fragen? Keine? Weg!

“Um den „Survivor-R“ auch im Undercover-Einsatz nutzen zu können, lassen sich die außen angebrachten Polizei Kennzeichnungen zuklappen. „Dies war ein spezieller Kundenwunsch“, sagte Klaas Krause, Leiter Vertrieb und Projektleiter Rheinmetall Survivor R“

https://twitter.com/Dr_Huettl/status/942675312621555712?ref_src=twsrc%5Etfw&ref_url=https%3A%2F%2Ffeedly.com%2F

Und zack, sieht das Ding aus wie der Familienwagen zum Sonntagsausflug…

Bild: Mitteldeutscher Rundfunk

via Markus

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.