Einem Feuerwehrmann aus Egoperspektive bei der Arbeit zuschauen

Man hat ja mittlerweile schon fast alles aus der Egoperspektive gesehen. Ein Feuerwehrmann bei der Arbeit ist mir jedoch noch nicht untergekommen. Hiermit nachgeholt. Und was soll man sagen? Sieht schon verdammt beeindruckend aus, was die Jungs dort so leisten.

“Firefighters from the City of Victorville responded to a reported Structure fire in the 15800 Block of La Paz Drive, in Victorville. Upon arrival, SBCoFD companies found a single story home well involved with one additional home catching fire. Firefighters engaged in an aggressive coordinated attack with hose lines and vertical ventilation, knocking the fire down in 30 minutes.”

La Paz Dr Structure Fire, Victorville

via Sploid

2 thoughts on “Einem Feuerwehrmann aus Egoperspektive bei der Arbeit zuschauen

  • Feuerwehreinsatz aus Ego-Perspektive | Dressed Like Machines 4. August 2015 at 19:26

    […] via Tyrosize […]

  • TheSisonation 4. August 2015 at 19:34

    Ich will mir hier jetzt keine Feinde machen, aber was die amerikanischen Feuerwehrler da machen… Da kann ich als Angehöriger der freiwilligen Feuerwehr nur den Kopf schütteln.
    Von Anfang an gleich drauf los stürmen, ohne sich vorher einen Befehl abzuholen (Könnte auch schon auf der Anfahrt geschehen sein).
    Die Kette des Gartentores hätte er mit einem Bolzenschneider schneller aufbekommen und dann auch noch auf das Dach eines brennenden Holzhauses zu steigen und zum Entrauchen Löcher in das Dach zu schneiden… Die Einbruchgefahr ist da viel zu groß.
    Ein Fenster Einschlagen und Drucklüfter vor die Türe gestellt, da ist das Haus in 5 Minuten rauchfrei.

    Manche mögen sie zwar Helden nennen, aber Eigenschutz geht immernoch vor Fremdrettung. Das ist das erste, das man in irgendeiner Hilfsorganisation lernt.

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.