• Verrückte Tierkonstellationen, die sich perfekt als Albumcover machen würden

    Manchmal hat man einfach Glück mit Schnappschüssen. Durch Zufall den Auslöser betätigt uns zack… einen grandiosen Moment eingefangen. Gerade in der Tierwelt sind die meisten Fotos reiner Zufall. Mit etwas Glück brennt man aber vielleicht das nächste Albumcover auf den Sensor. Ein paar Beispiele, in denen sich verrückte Tierkonstellationen zum richtigen Zeitpunkt formiert haben, sind nun in den Weiten des Internets aufgetaucht.

    1. Tauben posieren für ein 90er Rap-Album

    Read More

  • Akie Nakata verwandelt Steine in realistische Tierportraits

    Wenn ich einen Stein finde, denke ich sofort daran ihn schwungvoll ins Wasser zu befördern. Egal ob Kuh-Furz oder geschmeidig abpfitscheln (anderenorts auch Ditschen, Steinschnellen, Pfitscheln, Steineflitschen oder Flippen genannt. Die japanische Künstlerin Akie Nakata sieht in Steinen etwas ganz anderes. Kleine Tiere. So sucht sie sich nahezu täglich die perfekten Steine und haucht ihnen mit etwas Farbe Leben ein. Dabei entstehen extrem realistische Tierportraits ohne das die Steine in ihrer Form verändert werden. Ihre einmaligen Werke findest du auf ihrer Instagram-Seite.Read More

  • Automaten an französischen Bahnhöfen drucken kostenlos Kurzgeschichten

    Heutzutage wird die lange Wartezeit am Bahnhof oder Flughafen meist mit Facebook und Co verbracht. Dort mal schauen was der Peter so macht, da mal ein Foto von der Anna liken. Vielleicht seid ihr gerade in einer ähnlichen Situation und deswegen hier bei mir auf dem Blog gelandet. Wie dem auch sei. Die französische Verlag Short Édition hat sich nun etwas Besonderes einfallen lassen. Um die Wartezeit sinnvoll zu nutzen, kann man sich an speziellen Literatur-Automaten per Knopfdruck kleine Kurzgeschichten ausdrucken lassen. Und das auch noch kostenlos. Read More