• Wer hängt denn da am Bundesministerium der Verteidigung?

    Als ich gestern einen gemütlichen Spaziergang durch Berlin wagte, traute ich meinen Augen nicht. An der bekannten Wand des BMVg, welche immer mit einem riesigen Ausdruck verziert wird, hängt ein neues Plakat. Ein Ausdruck auf vier mal zehn Meter zum Thema 60 Jahre Bundeswehr. Sozusagen der Kontrast von damals und heute. Die Bundeswehr hat in dieser Zeit eine wechselvolle Geschichte erlebt – von den Streitkräften im Kalten Krieg, über die Wiedervereinigung hin zu einer Armee im Einsatz.

    Und als ich mir das Plakat etwas genauer ansehe, fällt mir auf, dass mir der Typ auf dem Bild irgendwie bekannt vorkommt 😀 Hier ein kleiner Vergleich zwischen uns beiden…

    Ein von Tyrosize (@tyrosize) gepostetes Foto am

    Natürlich war ich mir über die Verwendung bewusst. Es ist trotzdem ein komisches Gefühl sich selbst in der Größe, am Bundesministerium der Verteidigung, auf einem Plakat zu sehen.

  • Ein tolles Jahr mit Kamera – Der ultimative Jahresrückblick von Tyrosize

    olli_Halle

    Eigentlich bin ich kein großer Freund von einem Jahresrückblick. Aber es muss wohl am stätig steigenden Alter liegen, das sich mit der Zeit, der Blick auf einige Dinge im Leben ändert. Und außerdem denke ich das ein so ereignisreiches Jahr wie dieses, es verdient hat noch einmal zusammengefasst zu werden. Den es war ein besonderes Jahr in jeglichen Belangen!

    Insgesamt sind 13 Videos und einige tolle Bilder entstanden. Eine beachtliche Leistung (habe mir gerade auf die Schulter geklopft) wenn man bedenkt, das ich im Jahr zuvor erst allmählich an das Thema Medien herangeführt wurde (man sollte von einem ehemaligen Panzermann ja auch nicht so viel erwarten)

    Wenn Ihr auf die Überschriften klickt, kommt ihr zu den Beiträgen mit den Videos.

                                                                                                                                                                      

    Den Auftakt für das Produktionsjahr 2015, stellte das NATO-Manöver Cold Response 2014 nördlich der norwegischen Stadt Narvik dar. Hier trainierten Neun Tage lang 16.000 Soldaten aus 16 Nationen den Winterkampf.
    Vom Fernspäher über Fallschirmjäger mit Erweiterter Grundbefähigung (EGB) bis hin zum Heeresflieger war alles vertreten.

    Hier entstanden gleich drei Videos sowie ein ganzer Schwung toller Bilder:

    Cold Response 2014 – Entscheidung im Norden

    Read More

  • Melde mich mit neuem Dienstgrad – Hauptfeldwebel Tyrosize

    Acht Jahre Bundeswehr. Vom Panzermann zum Infanteristen in Afghanistan bis zum Fotograf, Kameramann und Blogger. Die Zeit vergeht wie im Flug, und bevor man sich versieht, wird man zum Hauptfeldwebel befördert. Es waren Acht Jahre, die mich sehr geprägt haben. In denen ich Kameradschaft erleben und leben durfte. Kameradschaft die zum Teil auch zu eng verwurzelten Freundschaften verwachsen ist. Ich hatte gute und schlechte Zeiten und immer ging die Reise weiter. Seit ca. 1 ½ Jahren könnt ihr an meiner Entwicklung teilhaben. Ich versuche Euch, unabhängig von der Rubrik Web, auf meinem Blog einen kleinen Einblick über mich und meine Entwicklung in der medialen Welt zu geben. Nun ist es an der Zeit danke zu sagen. Ich danke Euch, dass ihr immer fleißig den ganzen Kram lest den ich so mit Euch teile  😀 und all denjenigen die mich immer unterstützt haben. Ihr seid die Besten!!! Mal schauen, wo uns die Reise noch so hinführt.

    Hauptfeldwebel (Copy)

     

     

  • Human Slingshot Party 3.0 – Slip and Slide to Music

    Human Slingshot Party 3.0 - Slip and Slide to Music

    Ich hatte bereits unmittelbar nach der diesjährigen Human Slingshot Party 3.0 darüber berichtet. Hier geht es zu Beitrag mit ein paar Fotos von Unserem Sommer-Event.

    „Alles begann 2012 mit einer Schnapsidee zweier Freunde: Eine Rutsche von 25 Metern Länge, zehn ambitionierten jungen Männern die gern feiern und denen „normales“ Baden am See einen Tick zu langweilig ist.“

    Bild5

    Und hier ist es nun! Das Video zum Human Slingshot 3.0 in voller und ungekürzter Länge! Dieses Jahr hat es aufgrund der vielen Arbeit etwas länger gedauert das Video Read More

  • Slingshot 2014 – Ein Sommerevent der anderen Art

    Alles begann 2012 mit einer Schnapsidee zweier Freunde: Eine Rutsche von 25 Metern Länge, zehn ambitionierten jungen Männern die gern feiern und denen „normales“ Baden am See einen Tick zu langweilig ist.

    10005833_633205316732943_1784053124_o_1200x442

    Die Rede ist vom Slingshot. Nicht irgendeinem amerikanischen Werbeprojekt, für eine Klamottenfirma ala Vooray. Nein! Unser eigenes Festival. Wenn man den Slingshot damals überhaupt so bezeichnen konnte.

    Nun, zwei Jahre später, hat dieses Event ganz andere Dimensionen angenommen. Wir wollten andere daran teilhaben lassen. Ein Festival unter Freunden feiern, die sich leider viel zu selten sehen. Wir wollten das Wetter auskosten und einfach mal auf die Pauke hauen.

    IMG_3492_1200x623

    Das haben wir geschafft. Heute, nach nur zwei Jahren, zählen die Besucher etwas über 200 Freunde und Freundesfreunde. Wahnsinn!

    Aber auch in diesem Jahr hat sich mal wieder gezeigt, wie viel Aufwand es kostet, ein solches Event mit nur einer Hand voll Leuten aus dem Boden zu stampfen.

    Read More