• Ein beeindruckender Blick auf die Miniaturmodelle von Blade Runner 2049

    Das in einem Film nicht alles echt ist, weiß jeder von uns. Doch was teilweise für ein Aufwand hinter all den beeindruckenden Sets steckt, ist vielen dennoch nicht bewusst. Gerade wenn wir uns in dem Bereich von Sci-Fi Filmen umschauen, wird noch immer auf Miniaturmodelle gesetzt um den Zuschauer zu faszinieren. In diesem Video bekommt man einen beeindruckenden Blick hinter die Kulissen von „Blade Runner 2049“. Faszinierend! Read More

  • Wer Spinnen hasst, wird Lucas lieben

    Ich bin kein großer Freund von Spinnen. Ich bekomme keine Panikattacke, aber im Bett möchte ich die haarigen Tierchen auch nicht haben. Allerdings bin ich schon jetzt ein großer Fan von Lucas, einem Animation-Test von Joshua Slice. Zwar ist im Video noch nicht viel zu sehen, aber man kann erahnen, wo die Reise hingehen soll. Und da man den Text, welchen übrigens sein kleiner Neffe aufgesprochen hat, nicht besonders gut versteht, hier das ganze nochmal zum nachlesen:Read More

  • Papyrus – Die dramatischen Auswirkungen einer Standardschrift im Titel von Avatar

    Das sich manche Designer nicht wirklich viel Mühe bei der Gestaltung geben, ist ein alter Hut. Wie in allen anderen Berufsgruppen, gibt es auch hier die klassische Schubladenmentalität. Wenn man für einen Mega-Blockbuster allerdings einfach den Titel markiert, in den Windows-Standart-Schriftarten gelangweilt ein paar ausprobiert und am Ende bei „Papyrus“ hängenbleibt, dann ist es eine perfekte Grundlage für einen Kurzfilm. In Papyrus wird Ryan Gosling fast an den Rand der Verzweiflung gebracht und muss sich seinen größten Ängsten stellen. Chapeau. Read More

  • NOX ATACAMA: Ein unglaublicher Nachthimmel in 8K

    Braucht man 8K? Natürlich nicht. Trotzdem bieten Auflösungen in dieser Größenordnung auch allerhand Detailreichtum, welche auch in niedrigeren Auflösungen sichtbar werden. Und wenn man damit den Nachthimmel der Atacamawüste, im Norden von Chile, in seiner vollen Pracht ablichten kann – dann bin ich der letzte, der sich dagegen verwehrt. Bis zu 300 Tage im Jahr ist der Himmel wolkenfrei und somit perfekt für solche Aufnahmen. Also lehnt euch im Stuhl zurück, schraubt die Auflösung hoch und genießt NOX ATACAMA!Read More