• Benzinkanistern aus dem Zweiten Weltkrieg als Bar umbauen

    Letztens bin ich in der Scheune meines Onkels auch über so ein paar alte Blechkanister gestolpert. Während ich noch in der Flugphase über diesen Schrott fluchte, nutzen andere diese Relikte um daraus etwas Neues zu erschaffen. Das Start-up Danish Fuel zum Beispiel baut aus den alten Benzinkanistern einfach eine Adaption, die ebenfalls zum „tanken“ genutzt werden kann. Read More

  • [Anzeige] Tradition meets Innovation: Angekaute Stifte vs STAEDTLER Noris Digital

    Wenn ich ein paar Jahre zurückdenke, dann sehe ich mich auf dem Stift kauend in meinem alten Klassenzimmer sitzen. Irgendwie kamen einem dabei die besten Ideen, auch wenn man nach einer Weile schon das bittere Blei schmecken konnte. Was meinen Lehrer regelmäßig zur Weißglut brachte, gehörte für mich zum guten Ton der Kreativität. Vermutlich kennt ihr alle diesen Moment und wisst genau, was ich meine. Seit dieser Zeit ist der gelb-schwarz gestreifte STAEDTLER Bleistift immer in Griffweite.Read More

  • Zurück in die Zukunft mit dem DeLorean-Bulli und Flügeltüren

    Auch wenn ich nicht wirklich an Liebe auf den ersten Blick glaube, so wird man doch immer wieder eines Besseren belehrt. Zugegeben, es handelt sich hierbei nicht um einen menschen… Aber um einen DeLorean-Bulli mit Flügeltüren!!! leider müsste ich für mein Traumauto rund 90.000 US$ locker machen. So viel verlangt man bei Velocity Motorcars für einen vollständig restaurierten 1967’er Volkswagen T1 Bulli mit Back To The Future touch.Read More

  • Wenn ein Vater sein Kind täglich mit einer kreativen Lunchbox überrascht

    Ich kann weder zeichnen, noch habe ich ein Kind. Hätte ich dieses Talent und einen kleinen Hosenscheißer, ich würde es vermutlich genauso machen. Andre Guerra versorgt seinen Sohn täglich mit kreativen Ideen und motivierenden Sprüchen. Nicht auf einer Leinwand, sondern auf der Frühstücksbox.

    „My sweet little guy is growing up and just started Kindergarten. When I was in grade school, my Mom would always write me notes in my lunchbox. I wanted to carry on that tradition to my kids and give them notes with my own creative spin. Here are the first 10 days of school. As you can tell, my son loves Mario!“Read More