• Auf der Treppe chillen wie ein Profi

    Treppe_chillen_nostudio_

    Mit steigendem Alter steigen auch die Probleme. Haare fallen aus, erste Falten machen sich breit und beim sitzen auf einem harten Untergrund brummt einem bereits nach kurzer Zeit der Hintern. Doch für alles gibt es eine Lösung. Schütthaar aus der Dose, eine Botox-Spritze für reglose Gesichtszüge und eine wirklich tolle Erfindung gegen Hämorriden und Steißbeinschmerzen. Die blauen Treppenliegen von Magda Szwajcowska und Michał Majewski vom NOstudio aus Polen.Read More

  • Regisseure und ihre Charaktere: Ein verstörend schöner Mix

    mike-leavitt-king-cuts-jonathan-levine-gallery-directors-satirical-sculptures-designboom-01

    Im Laufe der Filmgeschichte haben es so einige abgefahrene Charaktere auf die Kinoleinwände dieser Welt geschafft. Sie haben unsere Jugend geprägt, unser Weltbild verändert und die Fantasie angeregt. Nun hat Mike Leavitts, ein Künstler aus Seattle sich eben jene Filmhelden geschnappt, sie in einem kreativen Prozess mit deren Regisseuren verbunden und uns diese Eigenkreationen zum Bestaunen vorgeworfen. Martin Scorsese, George Lucas, Steven Spielberg und noch ein paar mehr. Hier eine Auswahl seiner Werke:Read More

  • Einen VW-Käfer mit über 50.000 Teilen aus Eiche pimpen

    Great_Wooden_VW_Beetle_Made_by_Bosnian_Pensioner_Momir_Bojic_2016_01

    Holz ist ein toller Werkstoff. Das haben wir nun schon des Öfteren klargestellt. Man kann ihn für alles verwenden. Auch um ein Auto zu verschönern. Wie in diesem Fall. Hier hat sich der 71-jährige Momir Bojic aus Bosnien die Mühe gemacht und seinen VW-Käfer mit über 50.000 Teilen aus Eiche ausgestattet. Vom Innenraum bis in den letzten Winkel der Außenhaut. Momir hat nichts ausgelassen. Wie das Ganze am Ende ausschaut, seht ihr in den folgenden Bildern. Grandios.

    Great_Wooden_VW_Beetle_Made_by_Bosnian_Pensioner_Momir_Bojic_2016_02Read More

  • Ein 3D-Drucker für Schokolade

    1

    Die wohl süßeste Versuchung, seit es 3D-Drucker gibt. Das Design Studio Michiel Cornelissen Ontwerp hat scheinbar in unserer Wunschliste gestöbert und nun das Gadget des Jahrhunderts entworfen. Mit diesem abgefahrenen Gerät lässt sich die Quelle der Glückseligkeit in verschiedenste Formen drucken. Alles, was man dafür benötigt ist ein wenig Kreativität, die passende App und diesen stylishen 3D-Drucker.Read More