Transient: Ein beeindruckendes Video über Blitze, in 1000 Bildern pro Sekunde

Für mich persönlich gibt es nichts beeindruckenderes als ein starkes Gewitter und dem Zusammenspiel von Blitz und Donner. Während ich das Schaupiel allerdings lieber am Fenster aus sicherer Entfernung beobachte, begeben sich andere mitten ins Geschehen. So auch der Fotograf und Filmer Dustin Farrell. Und da man dieses beeindruckende Schauspiel in der kürze der Zeit kaum genießen kann, entschied er sich für eine Kamera mit 1000 Bildern pro Sekunde. 

“Lightning is like a snowflake. Every bolt is different,” shares Farrell. “I learned that lightning varies greatly in speed. There are some incredible looking bolts that I captured that didn’t make the cut because even at 1000fps they only lasted for one frame during playback. I also captured some lightning that appear computer generated it lasted so long on the screen.”

via Colossal