Wie nach dem Porno-Tatort die Google-Suchanfragen nach „Bukkake“ stiegen

Bei  “Hardcore” im Name, kann „Bukkake“ nicht weit sein… Doch was ist überhaupt dieses Bukkake? Das fragten sich nach dem vergangenen Tatort auch allerhand andere menschen in Deutschland, wie diese Übersicht über Google-Suchanfragen zeigt. Ob es nun wirklich daran liegt, dass Japanerinnen mögen es, wenn man sie „zu spermt“ und der japanische Begriff dazu „Bukkake“ ist oder es sich einfach um eine ausgelassene Party unter Freunden handelt… wir werden es nie erfahren.

via Markus