Filmemacher aus Leidenschaft: Mein erstes Porträt über Tobi Schnorpfeil

Wenn man als Filmemacher eine Leidenschaft teilt, dann die Faszination für tolle Bilder und packende Geschichten. Ob es sich dabei um das große Kino, Musik-, Werbe- oder Reisevideo handelt, das Herz am Kurzfilm oder Dokumentationen hängt, ist am Ende völlig egal. Schließlich gibt es unzählige Momente im Leben, die nur darauf warten von uns eingefangen und mit anderen geteilt zu werden. Es geht um Passion und Leidenschaft – darum, neue Menschen und tolle Orte kennenzulernen. Aber auch den täglichen Kampf, die eigene Miete zahlen zu können und in die Zukunft zu investieren. Und so war es mir eine ganz besondere Freude mein erstes Porträt über Tobi Schnorpfeil zu verwirklichen. Die komplette Geschichte hinter dem Dreh findet ihr drüben bei TRAMP CHAMP. Vorab gibt es das Video von unserem Trip auch hier auf die Augen und Ohren. Viel Spaß dabei. Euer Olli