Mit gezeichneten Schatten Dinge zum Leben erwecken

Was für eine grandiose Idee ein wenig frischen Wind in das triste Stadtbild zu bringen. Einfach ein paar Alltagsgegenstände suchen, etwas Farbe schnappen und damit ein paar kreative Schatten zeichnen. Damon Belanger hat diese Form der Straßenmalerei perfektioniert und haucht Redwood City ein wenig Leben ein.

“The shadows give regular mundane objects a lively spirit so people can have a little fun in their everyday life,” Belanger says.

By bringing shadows to life, Balenger hopes to make people more aware of their surroundings. A simple walk down the street can be a treasure hunt when you have something to look for.

Hier ein paar Beispiele:

via sobadsogood