slow_life_1

Unter dem Thema „4 Pfoten, 2 Beine, 1 Herz: Tierisch beste Freunde“ wurde die Geschichte eines Hundes gesucht. Also machte ich mich vor ein paar Wochen an die Arbeit und versuchte das Leben unseres Hundes „Anton“ für den Zuschauer in 2:12 Minuten zu verpacken. Der Kurzfilm „Slow Life“ entstand.

In diesem kurzen Video habe ich versucht den Zuschauer an Antons Leben teilhaben zu lassen. Das es nicht immer ganz einfach war, davon überzeugt ihr euch am besten selbst.

So langsam finde ich gefallen an Kurzfilmen. Mal schauen, was da noch so kommt. Ihr dürft gespannt sein.

Weitere Infos:
Kamera: Canon 5D Mark III / Canon 16-35mm f4 / Canon 100mm f2.8 / SIGMA 24mm f1.4
Sonstiges Equipment: Glidecam HD2000
Schnittsoftware: Adobe Premiere Pro

Euer Tyrosize