• Blick hinter die Kulissen: Wie schwebende Fotos entstehen

    christopher-james

    Wenn eine Person auf einem Foto schwebt, wirkt es immer irgendwie faszinierend. Dabei sind die sogenannten Levitationsfotos keine große Hexerei. In Zeiten von Photoshop und Co benötigt man eigentlich nur ein wenig Kreativität, ein paar helfende Hände und ein wenig Übung. Schon kann man die ersten eigenen „schwebenden Fotos“ umsetzen.
    Wie es dabei hinter den Kulissen ausschaut, zeigt uns die Bildstrecke von Christopher „Chris“ James.Read More

  • Macht Selbstbefriedigung blind? Eine Frage und die verstörende Antwort

    Ich habe gerade diesen Beitrag gefunden, direkt mal google gefragt und bin verblüfft, wie oft die Frage „Macht Selbstbefriedigung blind?“ in verschiedensten Formen gestellt wird. Dabei haben die Antworten das Potenzial einen gewaltig zu verstören. Vielleicht sollte der ein oder andere anfangen zu zählen. Sicher ist sicher…

    post2via

  • Paper Toys: Eindrucksvolle Alltagsgegenstände aus Papier by Makiko Azakami

    makiko-azakami-2

    Ich kann mich noch an meine ersten Kunstwerke aus Papier erinnern. Muss wohl ein Papierflieger mit schlechten Flugeigenschaften gewesen sein. Tatsächlich habe ich es nicht so mit basteln und Co.
    Anders sieht es bei Makiko Azakami aus. Der japanische Künstler entwirft Alltagsgegenstände wie Taschenrechner, Schreibmaschinen und sogar Kameras aus diesem Werkstoff. Und auch wenn es auf den ersten Blick nicht wirklich spannend klingt, so weiß die Liebe zum Detail dann doch irgendwie zu überzeugen.Read More